Na endlich kommt die Welt drauf, der SPIEGEL weiss es schon: CANTIENICA®- ist DAS Training wenn du schwanger bist. Beckenknochen werden bewegt, Bänder gedehnt und der Beckenboden wird gestärkt. Mit Beckenboden ist im CANTIENICA ®-Training immer der Musculus Levator Ani gemeint. Er sitzt hoch oben im Becken. Leider merken die meisten Frauen erst, dass er existiert, wenn er nicht mehr ausreichend funktioniert. Sprich: Wenn Beschwerden durch einen schwachen Beckenboden auftauchen. Zum Kurzvideo: Was ist der echte Beckenboden und wie er funktioniert!

 

Beckenboden, Nükhet Wieben, Cantienica Coach

(Levator Ani im Becken von oben. © Nükhet Wieben)

Durch ihn hindurch bewegt sich dein Sprössling auf dem Weg raus in die Welt. Dieser Muskel war lange unentdeckt. Wenn er arbeitet, hat das sehr viele Vorteile:

∇ Organe werden gestützt

∇ Die Blase bleibt dadurch dicht

∇ Die tiefsten Ansätze der Rückenmuskulatur -an der Innenseite der Wirbelsäule-sind aktiv.

Das ist es, was du schwanger brauchst. CANTIENICA® arbeitet fein, mit Leichtigkeit- von innen heraus. Es ist auch die perfekte Rückbildung!

Lies selbst im Spiegel Online.

Finde hier die Indikationen

CANTIENICA® schwanger? Na gerade deshalb!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hast du Rücken? Hole dir deine Sofort-Übung!
Deine Emailadresse ist sicher bei mir!