Startseite » Die Methode

Dein Körper ist eine Quelle von Kraft und Freude. Ich zeige dir, wie du ihn bewegen kannst, sodass du ihn noch lange in vollen Zügen geniessen wirst. -Nükhet Wieben

Wie meine CANTIENICA®-Kurse funktionieren:

Es aktiviert den echten Beckenboden/ Musculus Levator Ani

Hast du immer noch postnatale Beschwerden, Blasenschwäche? Dann gönne dir ein richtiges Training. Mein genaues Training wirkt auf Reiterhosen, Organsenkungen, Hängepo und Libido-Verlust. Dein Körper hat alles was er braucht um schmerzfrei, schön und sexy zu sein. Das Training ist die postnatale Wiederbelebung des Beckenbodens und die beste Rückbildung. GET YOUR SEXY BACK!

Es verändert deine Körperhaltung

Du kannst dich mehr aufrichten! Über das Basis Embodiment des CANTIENICA®-Trainings wirst du sanft in eine neue Stabilität geführt. Wenn deine blinden Stellen aktiviert werden, dein Skelett ausgerichtet, verändert sich deine Haltung. Deine Wirbelsäule kann sich wieder strecken und aufrichten, womit Buckel, Flachrücken und Skoliose gelindert werden. Gelenkschmerzen verschwinden, wenn dien Skelett wieder in seine natürliche Aufrichtung kommt. Deine Haltung beeinflusst, wie wohl du dich in deiner Haut fühlst.

Es löst Rückenschmerzen auf

Schmerzen entstehen, wo deine Wirbelsäule Kompromisse macht. Durch Integration von Muskeln und dem Wecken von „blind“ spots bauen wir Muskelmasse dort auf, wo sie gebraucht wird. Das wirkt bei Rückenschmerzen, Deformationen der Wirbelsäule, Skoliose, Bandscheibenvorfall, Asymetrien. Bei Trichterbrust, steifer Brustwirbelsäule, Nackenverspannungen.

Und 2 bedeutende Nebeneffekte:

Embodiment – Das emotionale Bodyfeedback verändern

Unsere körperlichen Reaktionsmuster kreieren unser emotionales Body Feedback, sprich unsere Gefühle. Sind wir geknickt, ist unsere Haltung gekrümmt, reagieren wir eher mit negativen Gefühlen auf Ereignisse. Und umgekehrt fällt es uns leichter positiv und mit einem Lächeln zu reagieren, wenn wir aufrecht sind. Unsere Haltung kreiert unser neuronales Reaktionsmuster mit. Richte dich auf und erlebe dich und deine Welt in einem neuen Licht!

Dein Energiesystem wird harmonisiert

Die Arbeit an der Mittelachse des Körpers wirkt auf das Energiesystem, denn die Energiezentren liegen auf genau dieser Mittelachse. Die Atmungen, Dehnungen und Mikrobewegungen unterstützen das Öffnen, Beleben und Harmonisieren deines Energiesystems.

Wenn du mehr hierzu wissen möchtest, lese das Buch Embodiment.

 

Zu den laufenden Kursen in Zürich