AGBs

Das Kleingedruckte:

Mit dem Kauf eines Abos oder dem Besuch einer Privatlektion, willigst du in meine AGBs (Allgemeinen Geschäftsbedingungen) ein: Alle Preise verstehen sich inkl. Ferienzeiten und gesetzl. Feiertagen (keine Rückvergütung). Abmeldungen werden bis 24h vorher kostenfrei angenommen. Später erfolgte Abmeldungen werden zu 100% verrechnet, da die Teilnehmerplätze begrenzt sind. Die Kursgebühr ist zahlbar asap der ersten Lektion des laufenden Abos.  Kontoverbindung: Nükhet Wieben Postcheck-Konto.: 87-592296-5 IBAN: CH80 0900 0000 8759 2296 5. Im Falle, dass Nükhet Wieben verhindert ist, finden die Lektionen bei einer von ihr gewählten  Vertretung statt, oder Fallen aus. Das gilt für die gesamte Laufzeit deines Abos. Lektionen sind übertragbar, sofern die Kursleitung mit der Person arbeiten kann. Melde dich, falls du eine Bestätigung für deine Gesundheitskasse möchtest.

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

1. Geltungsbereich

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Nutzung des Angebots von Nükhet Wieben und ihren Vertretungen.

2. Leistungen

Nükhet Wieben und ihre Vertretungen bietet unterschiedliche Trainings-Angebote an, welche den aktuellen Konditionen unterliegen. Alle Angebote entsprechen den jeweils aktuell geltenden Tarifen und Zeiten. Abos dürfen übertragen werden, sofern die Kursleitung dazu einwilligt.

3. Öffnungszeiten

Die genauen Öffnungszeiten sind den geltenden Stundenplänen zu entnehmen. Nükhet Wieben und ihre Vertretungen behalten sich vor, sein Angebot und den Stundenplan zu ändern.

4. Speicherung der Daten

Der Abo-Inhaber nimmt zur Kenntnis, dass seine Eintrittszeiten elektronisch gespeichert werden. Auch der Fragebogen zur Anamnese wird gesichert. Diese Daten stehen ihm selbstverständlich zur Verfügung und werden nie mit Dritten geteilt.

5. Haftung, Sicherheit und Risiken

Das Benützen der Trainingslokalitäten von Nükhet Wieben und ihre Vertretungen erfolgt auf eigenes Risiko. Für Schäden, welche sich Kursteilnehmer durch Verletzungen zuziehen, besteht seitens Nükhet Wieben und ihrer Vertretungen und dessen Partner keine Haftungspflicht. Bei Diebstahl, Beschädigung und für liegen gebliebene oder deponierte Gegenstände übernimmt Nükhet Wieben und ihre Vertretungen keine Haftung. Diesbezügliche Versicherungen sind Sache des Kursteilnehmers.

6. Rückerstattung

Es erfolgt keine Rückerstattung auf einmal gelöste Abos. Das Nichtbenützen von Abos berechtigt grundsätzlich nicht zur Reduktion oder Rückforderung der Abo-Gebühren. Vorzeitiger Rücktritt vom Vertrag ist nur aus einem der nachstehenden Gründe möglich: Chronische Krankheit, Unfall und Invalidität (ärztlicher Nachweis ist in schriftlicher Form vorzulegen). Entscheidungen hierüber sind Nükhet Wieben vorbehalten.

7. Änderungen

Änderungen der Geschäftsbedingungen, der Angebote, der Instruktorin, der Konditionen und der Lokalität der Trainingsstunden sind vorbehalten und werden dem Kursteilnehmer und Abo-Inhaber in geeigneter Form zur Kenntnis gebracht. Sie berechtigen nicht zu Rückerstattungen.

Gerichtsstand ist Zürich